Steam landet im Ubuntu Software Center: Rabattaktion zum Start

Nachdem der Steam-Client eine ganze Weile für jeden öffentlich als Beta Version auf der Steam-Seite als fertiges Paket zur Verfügung stand, geht man nun den nächsten Schritt und bringt Steam für Linux in das Ubuntu Software Center.

Auswahl_044Gleichzeitig verkündet man die erste große Rabattaktion, um dieses Ereignis gebührend zu feiern und hat hierfür eine extra Seite geschaltet, in der man jetzt eine Woche bis zu 75% Rabatt auf viele Spiele anbietet.

Steam Linux Offer

Mit dabei sind unter anderem Half-Life, Counter-Strike und das kostenlos spielbare Team Fortress 2. Warum man über das Ubuntu Software Center allerdings einen „Kaufen…“ Button setzt und man sich über Ubuntus Single-Sign-On einloggen muss, obwohl Steam selbst gratis ist, erschließt sich mir nicht wirklich.

Die Spieleaktion ist aber in jedem Fall interessant, dürfte für jeden etwas dabei sein. [via]

Veröffentlicht von

Patrick Meyhöfer

Ich liebe gute Software, die auf gut funktionierender Hardware läuft. Egal ob mobil oder am Desktop-OS. Früher nutzte ich fast ausschließlich Open-Source-Software, mittlerweile ist es ein Mix zwischen Mac und Linux - beide Welten haben ihre Vorzüge.

3 Gedanken zu „Steam landet im Ubuntu Software Center: Rabattaktion zum Start“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.