Google Cloud Print unter Ubuntu einrichten

Patrick Meyhöfer

Ich liebe gute Software, die auf gut funktionierender Hardware läuft. Egal ob mobil oder am Desktop-OS. Früher nutzte ich fast ausschließlich Open-Source-Software, mittlerweile ist es ein Mix zwischen Mac und Linux - beide Welten haben ihre Vorzüge.

Sieh dir gerne auch folgende Themen an...

2 Responses

  1. theunexpecteds sagt:

    Der Weg vom Desktop in die ‘Cloud’ Drucken klappt ja schonmal.
    Gibt es auch eine vice versa Lösung? Also einen (nicht cloudfähigen) Drucker unter Ubuntu freizugeben, ohne den Chrome laufen zu lassen.
    Wäre eine super sache z.B. für eh schon laufende Server etc.

    Greetz

  2. Lioman sagt:

    Der Ort hat sich wohl geändert. Unter Ubuntu 13.10 richtet man nun mit
    sudo /usr/share/cloudprint-cups/setupcloudprint.py

    die Drucker ein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>