Chrome OS in Ubuntu ohne VM installieren

Patrick Meyhöfer

Ich liebe gute Software, die auf gut funktionierender Hardware läuft. Egal ob mobil oder am Desktop-OS. Früher nutzte ich fast ausschließlich Open-Source-Software, mittlerweile ist es ein Mix zwischen Mac und Linux - beide Welten haben ihre Vorzüge. Meine Beiträge beim Technikblog Stadt-Bremerhaven könnt ihr verfolgen auf Caschys Blog und bei Google+.

Sieh dir gerne auch folgende Themen an...

8 Responses

  1. anonym sagt:

    Danke für die Info.

    Bei mir stürzt es übrigens direkt beim Klick auf Login ab. http://sebsauvage.net/paste/?a3963408a438fa52#WD8y6DqnlOcqhjNmAyLHeTSse8KuGmfavXC6SbRTwhw=

  2. nik22 sagt:

    Das ist ja genial!
    Auf 4kB und einem Window-Manager als Abhängigkeit?
    Es funktioniert, nur wie funktioniert es?

  3. Sebastian sagt:

    Das Paket lädt die benötigten Daten erst bei der Installation aus dem Internet. Mit 4KB ist es nicht getan ;)

  4. Johannes sagt:

    Sehr schade, dass das Paket nicht auf 32-bit-Systemen funktioniert, da sehe ich persönlich auch eher die Zielgruppe. Vielleicht kommt da ja noch was, also erstmal abwarten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>