Touchpad-Indicator

Touchpad-Indicator 1.0.0 erlaubt deaktivieren des Touchpads beim Tippen

Kleiner Tipp für alle, die unter Ubuntu & Co sich bei gewissen Umständen über das Touchpad ärgern. Oft ist es so, dass man am Notebook das Touchpad nicht braucht, wenn man eh eine Maus angeschlossen hat oder es nervt bei der täglichen Arbeit, falls man mal wieder in der Zeile verrutscht ist, da der Handballen auf das Touchpad gekommen ist.

In vielen Fällen kann man das Touchpad einfach über eine Funktionstaste deaktivieren, eleganter ist es allerdings, wenn es sich immer dann aktiviert, wenn man gerade auf der Tastatur tippt. Hier kann Touchpad-Indicator eine willkommene Hilfe sein.

Touchpad-Indicator

 

Ich kenne das Programm nun schon eine Weile und es hat sich stetig weiterentwickelt. Nachdem es anfangs nur erlaubte das Touchpad zu aktivieren oder zu deaktivieren kam mit der Zeit auch die automatische Deaktivierung hinzu, sobald eine Maus angeschlossen worden ist. Mit der heute veröffentlichten Version 1.0.0 kommt nun endlich die lang ersehnte Funktion hinzu: Deaktivieren des Touchpads beim Tippen auf der Tastatur.

Weiterhin gibt es ein paar kleinere Neuerungen für die Konfiguration eures Touchpads, die für den einen oder anderen nützlich sein können, wenn die Gesten in Ubuntu nicht automatisch erkannt werden.

Touchpad Indicator Einstellungen

Die Installation ist einfach, verlangt allerdings das Hinzufügen einer Fremdquelle:

sudo add-apt-repository ppa:atareao/atareao

sudo apt-get update

sudo apt-get install touchpad-indicator

Anscheinend gibt es noch einen kleinen Bug, wenn ihr die Verzögerung zum Deaktivieren auf nur eine Sekunde setzt, sodass sich das Touchpad dann nicht wieder aktiviert. Hier hilft dann aktuell nur den Befehl

synclient TouchpadOff=0

einzugeben und die Verzögerung auf 2 Sekunden zu setzen.

Veröffentlicht von

Patrick Meyhöfer

Ich liebe gute Software, die auf gut funktionierender Hardware läuft. Egal ob mobil oder am Desktop-OS. Früher nutzte ich fast ausschließlich Open-Source-Software, mittlerweile ist es ein Mix zwischen Mac und Linux - beide Welten haben ihre Vorzüge.

4 Gedanken zu „Touchpad-Indicator 1.0.0 erlaubt deaktivieren des Touchpads beim Tippen“

  1. Ich habe lange nach so etwas gesucht, dafür danke.
    Der Bug taucht hier nicht auf, bin inzwischen bei 500 Millisekunden.
    Syystem ist ein LM 13 LXDE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.