Techfreunde-Podcast #002: Neuigkeiten aus der Open-Source Welt

Nach der längeren Pause durch die Weihnachtsfeiertage und der Tatsache geschuldet, dass ich noch ein paar Tage vom neuen Jahr im Urlaub war komme ich erst heute dazu einen neuen Podcast aufzunehmen. Wie schon in der ersten Episode gibt es hier einige interessante Software und Themen, die sich seit der letzten Folge ergeben haben und ihr vielleicht verpasst habt. Wie immer mit einer kurzen Vorstellung von mir und meiner Einschätzung.

Aktuell bin ich noch am experimentieren und bin Podcasts zu „produzieren“ noch nicht wirklich gewohnt, daher entschuldigt bitte mal einen Versprecher. Eventuell schneide ich später ein paar kleinere Sachen raus, derzeit soll dies aber recht schlank bleiben und einfach nur eine kleine Ergänzung zu den sonstigen Beiträgen für euch sein, weshalb ich mich eher wenig mit Schnitt & Co beschäftige, sondern einfach vorab die Themen sammle und dann einfach auf den Aufnahmebutton drücke und danach bei keinen groben Fehler die Datei direkt hochlade.

Themen

  1. Backup – Programm TimeShift für Systemdateien (ähnlich der Windows Wiederherstellung) erreicht Version 1.3
  2. ownCloud Öffentlichen Link im Dateimanager erzeugen
  3. Einstieg in Git mit dem kostenlosen Ebook Git Magic
  4. Neue Ideen für den openSUSE App Store
  5. Schlanker Musikplayer DeaDBeeF 0.6 veröffentlicht
  6. GNOME Fotosoftware 3.12 unterstützt demnächst Facebook neben Flickr
  7. Ich war überrascht, dass Ubuntu eine einfach integrierte OEM-Installation anbietet
  8. Project Novena – Open Hardware in Form eines Laptops
  9. Interessante Einblicke in die Erfahrungen eines Open-Source-Entwicklers mit seinen Projekten und einigen Empfehlungen als Hilfestellung für andere
  10. Innovativer Editor Light Table ist jetzt Open-Source
  11. Ubuntu Touch im Video auf dem Meizu MX3
[podloveaudio mp3=“http://ubuntuone.com/1Z9UqWTyCgWksuMz4N5ws4″ title=“002: Open Source News der letzten Tage im alten und neuen Jahr kurz zusammengefasst“ subtitle=“Einige interessanten Themen im Open-Source Bereich sind in den letzten Tagen passiert. Zusätzlich gebe ich noch den einen oder anderen Softwaretipp.“ poster=“https://googledrive.com/host/0B99Kbb06Az02M05BS0poa1dwRjQ/tux-audio.gif“ permalink=“http://ubuntuone.com/1Z9UqWTyCgWksuMz4N5ws4″]

Patrick Meyhöfer

Ich liebe gute Software, die auf gut funktionierender Hardware läuft. Egal ob mobil oder am Desktop-OS. Früher nutzte ich fast ausschließlich Open-Source-Software, mittlerweile ist es ein Mix zwischen Mac und Linux - beide Welten haben ihre Vorzüge.

Das könnte auch interessant sein...

2 Antworten

  1. Xenfo sagt:

    Wäre es möglich sich irgendwo die mp3 zu ziehen?
    irgendwie hab ich Probleme, wenn ich eine längere Pause mach, dann weiterzuhören..
    außerdem könnte man es so einfacher zu seinen anderen Podcasts dazuhauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *