Scribus – Special Edition vom Full Circle Magazine

Ich hatte es vorhin schon bei Twitter kurz geschrieben, habe mir dann aber überlegt, dass es doch einen kurzen Blogbeitrag wert ist. Ronnie Tucker hat in den letzten Monaten eine ganze Artikelserie im englischsprachigen Full Circle Magazine über das Desktop-Publishing Programm Scribus  geschrieben.

Da es für den Leser, der sich einzig für die Scribus – Artikelreihe interessiert, sicher aufwändig wäre alle Episoden einzeln zu laden, hat man die Inhalte jetzt in einer Special Edition zum Download bereitgestellt. Die Artikel beschreiben sehr detailliert und gut beschrieben, wie man mit Scribus einsteigt bis zu einem komplett gesetzten Beitrag.

Insbesondere werden behandelt:

  • Arbeiten mit Text
  • Arbeiten mit Bildern
  • Paragraphen-Stile
  • Farbschemen
  • Ebenen
  • Template-Erstellung und Layoutfeinarbeiten
  • Links
  • Export zu einem fertigen PDF
  • Unterschiede zwischen den einzelnen Scribus-Versionen

Das PDF ist insgesamt 24 Seiten lang mit vielen Informationen und genauen Beispielbildern, die einen gut das Thema Scribus näher bringen. Mit grundlegenden Englischkenntnissen, sollte man gut in der Lage sein, hier einiges für eigene Projekte mitzunehmen.

Patrick Meyhöfer

Ich liebe gute Software, die auf gut funktionierender Hardware läuft. Egal ob mobil oder am Desktop-OS. Früher nutzte ich fast ausschließlich Open-Source-Software, mittlerweile ist es ein Mix zwischen Mac und Linux - beide Welten haben ihre Vorzüge.

Das könnte auch interessant sein...

1 Antwort

  1. Fritz sagt:

    Danke für den Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *